Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was lernen wir aus Corona für die Krankenhausstruktur der Zukunft als Aufgabe der Daseinsvorsorge?

Termin

Datum:
6. Mai
Zeit:
18:30 bis 20:00

Veranstaltungsort

WebEx

Veranstalter

SPD OV Ronnenberg
E-Mail:
Hueper-SPD@gmx.de
Website:
https://spdvorort.wordpress.com/

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Interessierte,

hiermit laden wir zu der vierten Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Was lernen wir aus Corona für […]“ ein. Gemeinsam haben wir mit den SPD-Ortsvereinen Ronnenberg, Springe und Hemmingen diese Reihe organisiert. Dieses Mal richtet der SPD-Ortsverein Ronnenberg die Veranstaltung zum Thema „Was lernen wir aus Corona für die Krankenhausstruktur der Zukunft als Aufgabe der Daseinsvorsorge?“ aus.

Der online Themenabend findet am Donnerstag, den 06.05.2021, von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr über Webex statt. Zu Gast sind Brigitte Horn, Gewerkschaftssekretärin bei ver.di und Steffen Krach – Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung und Regionspräsidentschaftskandidat. Die Regionskandidatin Dr. Karin Reinelt moderiert den Abend. Alle Beteiligten werden ihre Erfahrungen mitteilen, Probleme offenlegen und über Perspektiven diskutieren: Wie soll die Krankenhausstruktur vor Ort aufgebaut sein und welche Rolle spielt sie für die Daseinsvorsorge?

Die Corona-Pandemie legt gravierende Schwachstellen unserer gesundheitlichen Versorgung offen. Wir debattieren Fragen der Bezahlung und der Arbeitszeiten der Mitarbeitenden im Gesundheitswesen sowie der harsche Kontrast zwischen Privatisierung des Gesundheitssystems und ihrer Aufgabe als Daseinsvorsoge.

Wie ist das Krankenhaus der Zukunft aufgebaut? Es wird eine wichtige und spannende Diskussion. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Anmeldung zur Veranstaltung am 6. Mai